Aktuelles
Willkommen
St. Severin
Gottesdienste
Kindergarten
Bücherei
Caritas
Gruppen
Termine
Pfarrheim
Pfarrbrief
Publikationen
Links
Kontakt


11.01.2015 | Dirk Hucko

Sternsinger trotz Unwetter erfolgreicher denn je

Die Sternsinger 2015 von St. Severin bei der Aussendungsfeier.
  Klick um Bild zu vergrößern
Die Lövenich Sternsinger trotzen Wind und Wetter. Trotz Unwetterwarnungen trafen sich am Samstag, den 10. Januar 2015, schon morgens um 11:00 Uhr die insgesamt 9 Mädchen und Jungen im Pfarrheim, die in diesem Jahr stellvertretend für die Heiligen Drei Könige durch die Straßen von Lövenich gezogen sind.

Die Kinder bereiteten sich am Vormittag auf ihren Einsatz als Sternsinger vor und informierten sich mit einem Film aus dem diesjährigen Beispielland Philippinen darüber, wie Kinder dort leben und welche Hilfen durch die Spenden möglich sind. Ein besonderes Thema war dabei die gesunde und ausreichende Ernährung von Kindern, da auf den Philippinen jedes dritte Kind unter- oder mangelernährt ist. Die Sternsinger haben hierzu auch eine Stellwand gestaltet, die im Eingangsbereich der Severinuskirche steht und von ihren Eindrücken berichtet. 

Danach wurden noch das Sternsingerlied und die Texte geübt und dann gab es beim Mittagsimbiss eine kleine Stärkung für die kleinen Königinnen und Könige. Pater Jacob feierte mit unseren Sternsingern dann um 13:30 Uhr eine Aussendungsfeier in der Severinuskirche und danach ging es dann endlich los durch die Straßen von Lövenich. Unsere 9 kleinen und großen Königinnen und Könige in ihren prächtigen Gewändern zogen mit fünf jugendlichen und erwachsenen Begleitern rund vier bis fünf Stunden lang durch die Straßen von Lövenich und schrieben an etwa 150 Haustüren den Segenswunsch „20*C+M+B+15“ (Christus Mansionem Benedicat / Christus segne dieses Haus). Auch der zwischenzeitliche Sturm und teilweise sehr starke Regen hielt sie dabei nicht auf und konnte auch der Motivation und der guten Stimmung der Sternsinger keinen Abbruch tun. 

Voller Stolz kehrten unsere Sternsinger am Abend mit 3.145 Euro in ihren Sammelbüchsen zurück zur Severinuskirche und feierten gemeinsam mit der Gemeinde die Abendmesse. Beim Neujahrsempfang am Sonntag wurden zusätzlich noch rund 170 Euro gesammelt, so dass in diesem Jahr insgesamt 3.315 Euro zusammen gekommen sind. Bereits zum dritten Mal hintereinander wurde das Sammelergebnis des Vorjahres damit nochmals übertroffen und in diesem Jahr kam das bisher höchste Sammelergebnis in der Geschichte der Lövenicher Sternsinger zusammen. 

Das Leitwort der Sternsinger "Segen bringen - Segen sein" konnte so wieder eindrucksvoll erfüllt werden. Die Mädchen und Jungen, die in diesem Jahr bei der Aktion dabei waren, haben nicht nur den Segen zu den Häusern der Menschen in Lövenich gebracht, sondern sind mit dem gesammelten Geld ein Segen für Not leidende Kinder in aller Welt, die hierdurch unterstützt werden können.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Mädchen und Jungen, die als Sternsinger durch die Straßen gezogen sind und allen Menschen in Lövenich, die mit ihrer Spende für die Sternsingeraktion zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.
Zurück zur Gruppe

Klicken Sie hier.

Weitere Infos

Keine weiteren Informationen

Passend im Archiv

Die Sternsinger kommen!
(Info vom 07.12.2017)

Die Sternsinger klopften an die Lövenicher Türen
(Info vom 10.01.2016)

Die Sternsinger trotzten Regen und Wind
(Info vom 11.01.2014)

"Segen bringen - Segen sein"
(Info vom 13.01.2013)

Die Lövenicher Sternsinger bei der Eröffnungsfeier im Kölner Dom
(Info vom 03.01.2013)

Die Sternsingern klopften an die Lövenicher Türen
(Info vom 14.01.2012)

Die Lövenicher Sternsinger bei der Eröffnungsfeier im Kölner Dom
(Info vom 02.01.2012)

Lövenicher Sternsinger 2011 mit Rekordergebnis
(Info vom 15.01.2011)

Sternsinger 2010 ... unterwegs mit Daisy!
(Info vom 10.01.2010)

Sternsingen 2009
(Info vom 10.01.2009)

Sternsingen 2004
(Info vom 10.01.2004)

Sternsingen 2001
(Info vom 13.01.2001)

  © Kath. Kirchengemeinde St. Severin | Impressum | Datenschutz